BilderBuchTrail

Ein recht durchwachsener, nicht wirklich freundlicher Samstag Morgen und ab Mittag  dann blauer Himmel mit 21° Celsius und staubtrockene Trails – das  Anfang März. Ich schaffe grad noch knapp die samstägliche Einkaufsrunde, als Alex an der Strippe hängt und mit dem Bike winkt. Wir sollten ein paar Fotos für ein aktuelles Projekt in den Kasten bringen und ob ich gleich Zeit hätte. Hätten täte ich gerne, wenn ich nicht im Stau stecken würde, den ich erst aussitzen müsste, aber ja, es ließe sich einrichten.

Schneller als erwartet, knapp nach Eins, surren die Motoren und bringen uns dem Trailglück entgegen. Alex ist ganz baff, dass ich einen Trail kredenze, der ihm, so nah er ist, bisher völlig entgangen ist. Von richtig fahren kann heute kaum die Rede sein, da sich Fotostopp an Fotostopp reiht. Tut der Freude am Herumtollen auf dem supersmoothen Trail keinen Abbruch. Wir genießen die Sonne und die Föhntemperaturen und freuen uns über die tolle Aussicht die sich uns immer wieder bietet. Fotos sind im Kasten, Auftrag erfüllt.

Juius

 

Schreibe einen Kommentar