we love mountains

Laubwaldsurfen

Es gibt sie noch die Plätze an denen man auf keine anderen Mountainbiker trifft und den Berg und die Ruhe Meter für Meter genießen kann. Fred, Katrin und Roberto nehmen mich auf ein Bikewochenende ins Tessin mit. Die Trails und Berge hat man mehr oder weniger für sich alleine, bis auf ein paar einzelne Wanderer die immer freundlich Grüßen. Die Trails sind enorm vielfältig. Man kann hier von knusprig kanackig und technisch verblockt bis easy und flowig eigentlich alles haben. Besonders eindrücklich und für mich das erste mal waren die unbeschreiblich hoch gefüllten Herbstlaubrinnen. Wir „surfen“ durch Rinnen gefüllt mit so viel Laub dass unsere Bikes ganz und gar darin verschwinden – wirklich verdammt spaßig! Danke der lieben Biketruppe für das tolle Bikewochenende – hoffentlich bald mal wieder –  einmal müsste dieses Jahr noch drinnen sein…

Alex

 

Nächster in Artikel

Vorheriger in Artikel

Antworten

© 2017 XITRAIL

Thema von Anders Norén